Urlaubskalkulator

Anreise

Abreise

Schneesichere Pisten und Loipen in zauberhaften Landschaften

Skiurlaub mit Hochschober Komfort

Ein Hotel, das jeden erdenklichen Komfort und anregende Programme bietet. Skilifte, die zu Fuß erreichbar sind und Pisten, die bis vor die Hoteltüre führen. Winterwanderwege und Loipen beginnen gleich beim Hotel. Und Schnee liegt reichlich. Dank der vorteilhaften Lage zwischen 1.700 und 2.205 Metern Höhe zählt die Turracher Höhe zu den schneesichersten Wintersportregionen in Österreich. Für Wintertage im Hotel Hochschober und auf der Turracher Höhe gibt es viele gute Gründe. 

Traumhafte Pisten & verschneite Hänge

Gäste loben die exzellent präparierten Pisten und die wunderschönen Ausblicke von den rund 2.000 Meter hohen Gipfeln. Zur Wahl stehen 14 Bahnen und Lifte sowie 42 Pistenkilometer. Neben einfachen Abfahrten gibt es eine gute Zahl von mittelschweren Hängen und auch einige recht anspruchsvolle Pisten. Vergnügliche Abwechslung verheißen die Funslope, die Funcross-Strecke und die Kidsslope. Freestyler vergnügen sich im Snowpark. Mit diesen Einrichtungen verfügt die Turracher Höhe aktuell über das größte Fun-Mountain-Angebot in Österreich!

Skiparadies_Turracher Höhe_Kampitsch

Noch mehr Skivergnügen

Qualität und Komfort zu bieten, ist dem Skigebiet auf der Turracher Höhe ein großes Anliegen. Gut für Skifahrer, denn seit dem Winter 2015/16 erschließt die neue Schafalmbahn drei zusätzliche Pisten mit einer Gesamtlänge von 4 Kilometern. Die kuppelbare 6er-Sesselbahn hat ihre Bergstation neben der Bergstation der Kornockbahn. Von dort schwingen Sie mehr oder weniger windgeschützt durch ein landschaftlich äußerst reizvolles Gelände. Zwei weitere Pisten, zusammen 2 Kilometer lang, kommen im nächsten Winter dazu. 

Skiparadies_Turracher Höhe_Kampitsch

Das Wintersportangebot auf der Turracher Höhe

  • 14 Bahnen und Lifte erschließen 42 Pistenkilometer
  • Neu seit letztem Winter sind die Schafalmbahn, ein 6er Sessellift, und vier zusätzliche Pisten
  • NEU: die Kidsslope bei der Wildkopfabfahrt. Außerdem gibt es eine Funslope, eine Funcross-Strecke und einen Snowpark (bei der Kornockbahn
  • Für den Winter 2016/17 wurde die Beschneiungsanlage ausgebaut
  • Für Winterwanderer und Langläufer stehen zahlreiche Wege und Loipen zur Wahl.
Skiparadies_Turracher Höhe_Kampitsch

Pistenplan Turracher Höhe

Pistenplan der Turracher Höhe das Skigebiet an der Grenze zur Steierark und Kärnten

70 Jahre Engländer Lift

Im Winter 2015/16 feierte das Skigebiet auf der Turracher Höhe ein Jubiläum: Vor 70 Jahren ging der „Engländer Lift“ in Betrieb. Wie es zu dem Namen kam? Nach dem Krieg lag Kärnten in der englischen Zone. Die Soldaten entdeckten die Turracher Höhe zum Skifahren. 1946 bauten sie den Lift und legten damit den Grundstein für das Skigebiet. Inzwischen wurde der Lift natürlich mehrfach renoviert. Doch bis heute ist er ein kleiner, nostalgischer Tellerlift.

Schleeplift auf die Turracher Alm annu dazumal

Aktuelle Angebote

Lassen Sie sich von unseren aktuellen Angeboten zum HochschoberN begeistern. Genießen Sie Bekanntes wie unser beheiztes See-Bad, den Hamam und den Chinaturm. Oder entdecken Sie unsere neue Panorama-Sauna. Stets inkludiert: Über 100 fabelhafte Hochschober-Extras.

mehr »

1 Skigebiet – 2 Seiten

Vorteilhaft ist auch die Lage des Skigebietes, das rechts und links des Turracher Sees liegt. Auf der einen Seite schützen Wälder die breiten Pisten. Hier fährt man wunderbar, auch wenn es schneit oder der Wind etwas stärker weht. Die Pisten auf der anderen Seite sind weit und offen, ideal für sonnige Tage. 

Schifahren auf der Turracher Höhe_Turracher Höhe_Himmel

Ski Spezial Kompakt

Mit Schwung den Skifrühling verabschieden. Mit 5 Übernachtungen (So-Fr), Skipass, Skikurs oder Skiguiding, Leih-Ausrüstung zu Sonderkonditionen u.v.m. Im Dezember, Jänner, März & April.

 

 

ab € 995,- pro Person

mehr »

Early Morning Skiing

Luxuriöses Skivergnügen verheißt Early Morning Skiing im März und April. Zweimal in der Woche geht’s kurz nach 7 Uhr auf die Piste. Dabei sein kann eine kleine Gruppe von höchstens 50 Personen. So hat jeder ganz viel Platz auf den Pisten, die in der Früh frisch präpariert und herrlich griffig sind. Mit einem köstlichen Frühstück auf der AlmZeitHütte klingt der besondere Morgenausflug aus.

Early Morning Skiing im Frühling

Im Gelände

Wer eine Skitour oder das Fahren im freien Gelände ausprobieren möchten, findet mehrere Möglichkeiten. Zur Auswahl stehen leichte und durchaus anspruchsvolle Tourenberge. Fachkundige Begleitung bieten die erfahrenen Skiführer der Skischulen auf der Turracher Höhe. Die notwendige Sicherheitsausrüstung können Sie im Skiverleih ausleihen

Skitouren im Nationalpark Nockberge

Literatur am Berg

Literaten & Literatinnen lesen aus ihren Büchern. Diskutieren Sie mit, wenn Persönlichkeiten über ihr Leben oder Fachgebiet sprechen. „Literatur am Berg“ präsentiert rund ums Jahr Lesungen und Kamingespräche.

mehr »

Loipen & Wälder

Vier Loipen stehen zur Wahl. Zum Einstimmen oder für Anfänger ist die 1,8 km lange, ebene Turracher See-Loipe ideal. Ins Weitental und über das romantische Hochmoor am Schwarzsee verläuft die Weitental-Loipe (6,5 km), die sich mit der Schwarzsee-Hochmoor-Loipe (3 km) kombinieren lässt. Anspruchsvoll ist die Zirbenwald-Loipe (3,7 km). Wer Langlaufen lernen oder perfektionieren möchte, ist in den Skischulen an der richtigen Adresse.

Langflaufurlaub in Kärnten_Turracher Höhe_Himsl

Ski & Service

Praktische Hochschober-Services machen den Skiurlaub noch komfortabler. Als Gast bekommen Sie den Skipass im Hotel. Leihski, Schuhe, Stöcke und Helme werden selbstverständlich organisiert. Fürs perfekte Skiservice steht der „Ski-Sepp“ nahezu rund um die Uhr zur Verfügung. Seine Servicestation befindet sich im großen, hellen Basislager. Dort findet Ihre Winterausrüstung jede Menge Platz. Auf speziellen Regalen werden die Skischuhe gewärmt und ionisiert.

Mehr Infos
Praktische Hochschober Services im Basislager
Urlaubsanfrage

nach oben