Urlaubskalkulator

Anreise

Abreise

Das Wortreich: Schauplatz von „Literatur am Berg“

Endlich Urlaub. Endlich Zeit zum Lesen! Für Lesefreudige hat das Hotel Hochschober eine eigene Bibliothek mit Lesesalon eingerichtet. Im Wortreich finden im Rahmen von „Literatur am Berg“ außerdem regelmäßig Lesungen und Gespräche statt. Für Erwachsene und auch für Kinder.

 

Treffpunkt Bibliothek

Seit seiner Eröffnung vor wenigen Jahren ist das Wortreich regelmäßig Schauplatz von Lesungen. Zahlreiche bekannten Literatinnen und Literaten sind und waren zu Gast. Bei Kamingesprächen geben Persönlichkeiten Einblicke in ihr Leben und Wirken. Wer wann zu Gast ist, lesen Sie im Programm.

Lesungen, Buchpräsentationen und anregende Gespräche im Wortreich

Für 2017 haben sich wieder bekannte Literatinnen und Literaten angesagt. Spannendes gibt es auch bei Kamingesprächen zu hören. Im zweiten Halbjahr zu Gast sind beispielsweise Tex Rubinowitz (12. Juni), Doris Knecht (30. September), Bernhard Blöchl und Anne Sanders (11. Oktober) sowie Andrea Stift-Laube (27. November).

Programm Literatur am Berg 2017

Ausstattung/Leistungen:

  • Übernachtung in der gewünschten Kategorie
  • Hochschober-Kulinarik: Legendär großzügiges Frühstücksbuffet von 7.30 bis 10.30 Uhr mit vielen selbstgemachten Köstlichkeiten; Mittagsimbiss von 12 bis 16 Uhr; 5-gängiges Wahl-Gourmetmenü ab 18.30 Uhr – bei allen Mahlzeiten können Sie auch vegane Alternativen wählen
  • Täglich wechselndes Programm mit Wassergymnastik, Gymnastik, Yoga, Slacklining, Klettern, Wanderungen, chinesische Teezeremonie, Lesungen, Kamingespräche usw.
  • 5.000 m² große Wellnesslandschaft: beheiztes See-Bad im Freien, neu gestaltete Schwimmhalle, Panorama-Sauna, See-Sauna mit Ausblick, Dampfbäder, Innen- und Außen-Pools, orientalischer Hamam, Fitnessraum, Solarien, Chinaturm mit Teehaus und Teeauswahl; Ruheräume mit Seeblick, Wasserbetten und wohligem Kaminfeuer
  • „Früh da & lang bleiben“-Bonus
  • Kinderbetreuung an 7 Tagen der Woche

Interessante Gäste

Im Wortreich zu Gast waren bisher unter anderem Sabine Asgodom, Barbara Frischmuth, „Edelfeder“ Helmut A. Gansterer, Maja Haderlap, Volker Klüpfel und Michael Kobr (Kommissar Kluftinger), Doris Knecht und viele mehr.

Zum Programm 2017

Pauschale anfragen

Reisezeitraum

Belegung

bitte durch Komma getrennt

Persönliche Daten

Ihre Nachricht

Reise rund ums Jahr: Januar bis Dezember

Urlaubsanfrage

nach oben