Jetzt zum Newsletter anmelden und keine News & Angebote verpassen! Obendrauf gibt es für jede Anmeldung für die nächste Buchung Sekt und süße Sünde aufs Zimmer.

4* Superior Wellness-Hotel Turracher Höhe, Kärnten
Ein Zuckerl für
unsere Gäste
close
Regionale Zutaten
im Genusshotel Kärnten
Selbstgemacht
oder biozertifiziert.

Wo immer es möglich ist, beziehen wir im Genusshotel Kärtnen Produkte aus der Region. Von Bauern, Bäckern, Metzgereien, Imkern und Fischzüchtern, die mit Sorgfalt und Liebe ans Werk gehen. Viele von ihnen sind biozertifiziert. Zu den meisten Lieferanten bestehen langjährige Kontakte.

Köstlich speisen im Genusshotel Kärnten, Turrach.
Köstlich speisen im Genusshotel Kärnten, Turrach.
Feinste Aromen
Köstlich speisen im Genusshotel Kärnten, Turrach.
Im Genusshotel Kärnten die Sinne verwöhnen
92 Falstaffpunkte
Köstlich speisen im Genusshotel Kärnten, Turrach.
Kreativität, die man schmeckt.

Der Fokus auf Regionalität bringt es auch mit sich, dass die Lieferwege möglichst kurz bleiben. Im Sinne der Umwelt achtet das Hotel Hochschober auch darauf, dass die Lieferanten Mehrweggebinde anstatt Einweggebinde verwenden.

Ein Großteil der Lebensmittel stammt von Bauern und Genussmanufakturen aus der Region.

Vertrauen ist für uns im Genusshotel
in Kärnten Grundlage für beste Qualität
Aus Liebe fürs Gute und zur Region.
Köstlich speisen im Genusshotel Kärnten, Turrach.
Köstlich speisen im Genusshotel Kärnten, Turrach.
Frisches Aroma
Köstlich speisen im Genusshotel Kärnten, Turrach.
Aus dem Wald
Köstlich speisen im Genusshotel Kärnten, Turrach.
Von den Wiesen
Köstlich speisen im Genusshotel Kärnten, Turrach.
Aus den Seen
Köstlich speisen im Genusshotel Kärnten, Turrach.
In die Küche
Frisch. Aromatisch.
Unver­gesslich.

Vom Amaranthbrot bis zum Zander: Was Sie im Hotel Hochschober Tag für Tag speisen, ist selbsterzeugt oder stammt von Produzenten aus der nahen Umgebung und von langjährigen Partnern.

Qualität aus ausgewählten Manufakturen.

Der Küchenchef und sein Team unseres Genusshotels in Kärnten kaufen nur bei Produzenten des langjährigen Vertrauens ein. Die meisten von ihnen sind in der Nähe zuhause. So bleiben die Lieferwege kurz, die regionalen Wirtschaftskreisläufe in Schwung.

Ganz aus der Nähe, aus Kärnten, kommen die meisten Käsesorten: vom biozertifizierten Bauernhof der Familie Weißensteiner aus Saureggen, vom biozertifizierten Hof der Familie Skofitsch aus Mittertrixen und von Familie Pirker vulgo Tschadamer in Liebenfels bei St. Veit. Die köstliche Hirsch- und Haussalami, die Hauswürstel und der Gewürzschinken entstehen in der Fleischerei Schader in Tamsweg im benachbarten Lungau, ebenso die Weißwürste, die es jeden Donnerstag am Frühstücksbuffet gibt. Den Kärntner Speck und den Prosciutto Castello liefert das Familienunternehmen Frierss aus Villach.

Süßwasserfische gedeihen in den Teichen von Markus Payr. Seine Fischzucht befindet sich in Sirnitz am Fluss Gurk. Meeresfische bezieht die Küche aus Italien und Slowenien. Für viele Gäste ist der kalt geräucherte Lachs am Sonntagsfrühstückbuffet der Höhepunkt. Ihn liefert, wie auch die heiß geräucherten Forellen und Lachsforellen, Fischspezialitäten Mattersdorfer aus Wernberg bei Villach.

Regional und saisonal

Am Frühstückbuffet unseres Genusshotels auf der Turracher Höhe ist Ihnen bestimmt die Honigwabe aufgefallen. Sie kommt, wie alle Honigspezialitäten, von Familie Marktl aus Himmelberg. Ein großes Sortiment finden Marmeladeliebhaber vor. Viele davon sind selbst eingekocht. Einige erzeugt der Biohof Paulitsch aus dem fruchtbaren Lavanttal in Kärnten. Dieser Hof beliefert uns auch mit frischem Obst und Beeren.

Was wäre ein Frühstück ohne gutes Brot? Das Hausbrot, Nussbrot, Apfelbrot und das Roggenbrot ohne Germ bäckt Dagmar Hofer in der Hochschober-Küche. Arnold Pucher, der einige Jahre in Italien lebte, bäckt Ciabatta selbst, gewürzt mit Rosmarin und Tomaten. Mit Brotspezialitäten versorgt uns auch die traditionsreiche Bäckerei Binggl aus Tamsweg im Lungau.

Ob weiches Frühstücksei, Spiegelei, frisch zubereitetes Omelett oder Ei-Variationen am abendlichen Vorspeisenbuffet: Die biozertifizierten Eier liefert Familie Obereder aus Gnesau.

Hotelbibliothek Wortreich im Literaturhotel Österreich
Hochschober-Magazin
Bestellen Sie hier kostenlos unser Magazin.
kostenlos per Post nach Hause bekommen
Galerie Anfragen
Buchen