Urlaubskalkulator

Anreise

Abreise

Der Hochschober: Das Wohlfühl-Hotel auf der Turracher Höhe

Lassen Sie sich verwöhnen im Urlaubs-Refugium, das staunen macht

Ein beheiztes Schwimmbad im kalten See? Ein orientalisches Hamam und ein fernöstlicher Chinaturm mitten in den Alpen? Eine Sauna direkt am Bergsee? Eine Bibliothek mit über 4.000 Büchern? Wir möchten Sie überraschen. Mit guten Ideen und einer Fülle an inspirierenden und genussvollen Programmen.Das Hotel Hochschober liegt herrlich ruhig auf der 1.763 Meter hohen Turracher Höhe. An der Grenze der österreichischen Bundesländer Kärnten und Steiermark. Am Ufer des Turracher Sees, umgeben von Lärchen- und Zirbenwäldern und vom Nationalpark Nockberge. Zu unseren Gästen zählen Menschen aller Generationen. Besuchen können Sie uns ganzjährig, bis auf wenige Wochen im Mai, die wir für Umbauten und Verbesserungen nützen.

 

Unser Leitbild für 100 Jahre Hotel Hochschober

Gastgeber aus Leidenschaft

Seit der Eröffnung im Jahr 1929 ist das Hotel Hochschober im Besitz von Familie Leeb. Karin Leeb und Martin Klein führen das Hotel mittlerweile in der dritten Generation. Wir – wie auch unsere Eltern und Großeltern – sind Gastgeber aus Leidenschaft. Fest verwurzelt in der Region und gleichzeitig selbst begeisterte Reisende. Unterwegs auf der Suche nach Ideen, die Ihren Urlaub bei uns zu einem besonderen Erlebnis werden lassen. Dabei orientieren wir uns nicht an flüchtigen Moden, sondern an Themen, die uns persönlich am Herzen liegen. Großen Wert legen wir auf nachhaltiges Handeln und soziale Verantwortung. In der Gegenwart und für die Zukunft. Diesem Selbstverständnis unserer Familie verdanken wir es, in mehrerlei Hinsicht Pionier zu sein.

Gastgeber aus Leidenschaft

Verantwortung für Menschen und die Natur

Für den Hochschober als Familienbetrieb spielt nachhaltiges und verantwortungsbewusstes Handeln seit jeher eine zentrale Rolle. Weil wir nicht nur für die Gegenwart, sondern auch für nachfolgende Generationen das bestmögliche Umfeld schaffen wollen.

Mehr Infos
Gastgeber aus Leidenschaft c Photoart

HochschoberN verführt zum Reisen

Die Liebe zum Reisen bestimmt unsere Urlaubsphilosophie. Reisen eröffnet neue Perspektiven zeigt neue Wege auf. Während Ihres Urlaubs im Hochschober wollen wir Sie deshalb zum Reisen verführen. Von einem besonderen Ort zum nächsten. Durch Räume und Zeiten, durch Regionen und Kulturkreise. Das ist es, was wir unter „HochschoberN“ verstehen.

HochschoberN verführt zum Reisen

Besondere Orte entdecken

5.000 m2 große Wellnesslandschaft mit immer warmem See-Bad, heller Schwimmhalle, Felsen-Bad im Freien, Panorama-Sauna und See-Sauna, orientalischem Hamam, Chinaturm. Kristall-Spa – das Sortiment umfasst über 70 Massagen und Kosmetikbehandlungen. Wortreich – Bibliothek mit Lesesalon; Spielraum - der Ort für spielerisches Vergnügen; Basislager – großer Raum für Sportgeräte und zum Schuhe Trocknen; Kinder-Villa mit betreutem Kindergarten; Jugend-Club.

Das Hamam ein besonderer Ort im Hotel Hochschober

Bestens begleitet

Unsere Mitarbeiter verstehen sich als Ihre Reisebegleiter. Gemeinsam mit allen Mitarbeitern entwickeln wir Bewegungs-, Wohlfühl- und Kreativprogramme, die wir rund ums Jahr anbieten. Viele Mitarbeiter und weitere Experten, die dem Hochschober seit Jahren verbunden sind, gestalten und leiten die einzelnen Programmpunkte. Und: Die Teilnahme an allen Programmen ist in den Arrangementpreisen inkludiert. Das war im Hochschober schon immer so.

Hochschober Programme Rund ums Jahr

Begegnungen auf Augenhöhe

Gäste schätzen unsere freundlichen, aufmerksamen Mitarbeiter. Für diese besondere Atmosphäre schaffen wir mit Augenmerk auf soziale Verantwortung die Voraussetzung: von gemeinsamen Studienreisen bis zu umfangreichen Weiterbildungsmöglichkeiten. Besonders wichtig ist uns dabei das wertschätzende Miteinander auf Augenhöhe im „Goldenen Beziehungssechseck“ von Gästen, Mitarbeitern, Lieferanten, Banken, der Unternehmerfamilie und der Gesellschaft.


Mehr zum Hochschober erfahren Sie im
Hochschober Steckbrief.

Fühlen Sie sich wie Zuhause beim HochschoberN auf der Turracher Höhe
Urlaubsanfrage

nach oben