Urlaubskalkulator

Anreise

Abreise

Einfallsreich & köstlich. Geschmackvolles aus der Hochschober-Küche.

Es ist angerichtet! Von früh bis spät bereitet die Hochschober-Küche Köstlichkeiten aller Art zu. Für das bekannt vielseitige Frühstücksbuffet, fürs Mittagsbuffet und fürs mehrgängige Gourmetmenü am Abend. Darüber hinaus bestückt die Küche die Naschecken mit frischem Obst und Gemüse. Fast die Hälfte der verwendeten Produkte stammen aus der Region: von kleinen Bauernhöfen, aus Metzgereien, Bäckereien, von Imkern, aus der Fischzucht. Vieles wird im Hotel veredelt: Marmeladen, Fruchtmus, Kompotte, das selbst gebackene Brot und der verführerische Reindling. Qualität, die man schmeckt und als köstliches Souvenir mit nach Hause nehmen kann.


Küchenchef Franz Rohn und sein Team vereinen Österreichisches mit Ideen aus aller Welt. Mit Erfolg: 91 Punkte verleiht der Falstaff-Restaurantguide der Küche und dem charmanten Serviceteam. Akzente setzen Spezialitäten aus dem Alpen-Adria-Raum. Indische, chinesische und japanische Zitate bereichern vor allem die vegane Küche. Denn: Bei allen Mahlzeiten können Sie vegane Alternativen wählen. Wünsche nach glutenfreien, laktose- oder fruktosefreien Speisen oder speziellen Diäten werden ebenso selbstverständlich erfüllt wie Essensvorlieben von Kindern. Einblicke in ihr Können geben die Küchenmitarbeiter gerne bei „Kochen & Kosten“-Kursen im Herbst.

Der kulinarische Tag

Wählen Sie aus! Leichtes und Deftiges offeriert das bekannt vielseitige Frühstücksbuffet. Mittags gibt es Salate, Rohkost, eine Suppe und ein Tagesgericht. Am Abend verwöhnen wir Sie mit einem mehrgängigen Gourmetmenü. Alles auch mit veganen Alternativen.

Mehr Infos
Hotel Hochschober Kulinarik

Tee & Kaffee

Der Hochschober pflegt eine hohe Kaffee- und Teekultur. Ihren Cappuccino, Espresso & Co. bereiten ausgebildete Barristas mit Hilfe einer exzellenten Kaffeemaschine zu. Erlesen auch das Sortiment an losen Tees sowie an chinesischen und japanischen Tees.

Mehr Infos
Kaffe und Tee im Hotel Hochschober

Vorzüglich vegan

Schmeckt gut, tut gut und schaut gut aus. Seit Sommer 2013 kocht der Hochschober parallel zur klassischen Schlemmerlinie auch vegan. Konsequent und köstlich. Vom Frühstücksbrei am Morgen übers Mittagsgericht bis zum abendlichen Gourmetmenü. 

Mehr Infos
Vegane Küche im Hotel Hochschober genießen

Kochen & Kosten

Von September bis Dezember heißt es „Kochen & Kosten“. Einmal in der Woche bittet die Küche zum Kochkurs und weiht in nützliche Fertigkeiten ein, Rezepte inklusive. Einmal in der Woche präsentiert ein Produzent aus der Region seine Spezialitäten am Buffet.

Mehr Infos
Kochen und Kosten im Hotel Hochschober

Frisch aus der Region

Was Sie im Hochschober speisen und trinken, stammt zu gut 40 Prozent aus der näheren Umgebung. Von Produzenten, die Feines mit Leidenschaft und Sinn für Qualität erzeugen. Das schmeckt nicht nur gut, sondern bekommt auch der regionalen Wirtschaft und der Umwelt.

Mehr Infos
Frische Spezialitäten aus der Region

AlmZeitHütte

Mit bester Hochschober-Qualität verwöhnt Sie das Team der AlmZeitHütte. Auf der schicken Sonnenterrasse und in den urigen Stuben speisen Sie Reindl-Gerichte, Kärntnerisches, Salate und Süßes. Zur Hütte auf fast 2.000 Metern Höhe bringt Sie die Panoramabahn. 

Mehr Infos
AmZeit Hütte kulinarisches Angebot

Feste feiern!

Ob Hochzeit, Taufe, Jubiläum oder Kindergeburtstag: Für Feierlichkeiten mit bis zu 80 Gästen ist die AlmZeitHütte der perfekte Ort. Mit der Panoramabahn kommen Ihre Gäste tagsüber von der Talstation auf der Turracher Höhe bequem zur Hütte. Bei Abendveranstaltungen entstehen zusätzliche Kosten für die Sonderfahrten. Für die stimmige Atmosphäre und die kulinarische Betreuung sorgt das herzlich-freundliche Hüttenteam. Lesen Sie mehr über die vielseitigen Möglichkeiten.

Mehr Infos
Als stimmungsvoll gemütlicher Ort für Feste aller Art bietet sich die AlmZeitHütte an

Våstlhütte am Sam

Gut eine Stunde dauert die Wanderung vom Hochschober zur hoteleigenen Våstlhütte am Sam. Der Weg lohnt sich allemal. Denn der Hüttenwirt serviert sommers wie winters Hüttenköstlichkeiten aller Art. Von der deftigen Brettlhause bis zum Schnapserl.

mehr »
Brettljause und regionale Produkte aus der Region genießen

Kulinarisches zum Mitnehmen

Hochschober-Genuss für Zuhause. Wer sich oder seine Lieben mit Köstlichem aus dem Hochschober beglücken will, kann aus einem reichen Sortiment wählen. Würste, Käse, Topfen, Joghurt, Marmeladen, Honig und mehrere Brotsorten gibt es im Shop und auf Vorbestellung.

mehr »
Kulinarisches zum Mitnehmen vom Hotel Hochschober
Urlaubsanfrage

nach oben