Urlaubskalkulator

Anreise

Abreise

Kreativ im Urlaub: Probieren Sie Neues aus

Sie möchten im Urlaub Ihre kreative Ader wecken? Nützen Sie die Zeit. Rund ums Jahr stehen Workshops aller Art auf dem Programm. Sehr praktisch: Die Teilnahme ist im Arrangementpreis inkludiert und der Stundenplan lässt genügend Zeit, die Annehmlichkeiten des Hauses zu genießen. Sie haben eine Vorliebe fürs geschriebene Wort? Werfen Sie einen Blick auf unsere Schreib-Workshops. In neue Gedankenwelten entführen außerdem Lesungen und Kamingespräche im Wortreich, der großen Bibliothek mit Lesesalon. Sie musizieren gerne? Im Musikturm stehen Instrumente für Sie bereit. „Musik am Berg“ präsentiert Konzerte und musikalische Wanderungen.

So wird Ihr Urlaub zum Kultururlaub. Unter fachkundiger Anleitung entstehen mit Pinsel oder Feder Kunstwerke. Mal-Workshops stehen meistens im November auf dem Plan. Möchten Sie ein Tänzchen wagen? Sie haben die Wahl: beim Gesellschaftstanzkurs oder beim Tanzen nach den 5 Elementen. Tanzen können Sie übrigens das ganze Jahr bei uns. Beim Cocktailabend mit Livemusik jeden Dienstag. Fantasie und Strategie sind auch beim Spielen gefordert. Über 200 Spiele stehen im Spielraum für Sie zur Wahl. Von klassischen Gesellschaftsspielen über Kniffliges bis zu den besten Neuerscheinungen reicht die familienfreundliche Palette.

Wörter und Texte

Lesungen von bekannten Literaten lauschen, Kamingespräche mit interessanten Persönlichkeiten mitverfolgen, oder selber Gedichte und Geschichten schreiben. Im Wortreich haben Wörter und Texte ihr Zuhause. Schauen Sie sich das abwechslungsreiche Programm an.

Mehr Infos
Wortreich im Hotel Hochschober

Inspirierende Ruhe

Die Ruhe und der Blick auf den See inspirieren. Immer wieder ist der Chinaturm Schauplatz von Mal-Workshops und interessanten Gesprächen. Unbedingt erlebenswert und nur im Hochschober: die chinesische Teezeremonie, ein Ritual des Schauens, Hörens und Verkostens.

Mehr Infos
Inspirierende Ruhe im Chinaturm des Hotel Hochschobers

Mit Stiften und Papier

Eigene Glückwunschkarten entwerfen? Mit der Schreibweise seines eigenen Namens spielen? Verschiedene Alphabete ausprobieren? "Lettering" heißt die moderne Kunst des Schönschreibens. Wie es funktioniert, erfahren Sie vom 14. bis 18. November 2018 von Barbara Graber. Sie lädt Interessierte zum munteren Spiel mit Stiften, Farben und Papier.

Mehr Infos
Mit Stiften und Papier - Lettering im Hotel Hochschober

Musik am Berg

Im Juli wird der Hochschober mehrmals zum Konzertsaal. Musikalische Wanderungen, begleitet von Jazz-Musikern oder Alphornbläsern, verheißen völlig neuen Hörgenuss. Sie musizieren selber? Im Musikturm im Alpengarten stehen Instrumente für Sie bereit.

Musik am Berg im Hotel Hochschober

Spielerisches Vergnügen

Schach oder Mensch ärgere Dich nicht? Activity oder Siedler von Catan? Memory oder Scrabble? Im Hochschober-Spielraum stehen über 200 Spiele für Sie zur Wahl. Alle Klassiker und die besten Neuerscheinungen. Für Kinder ebenso wie für Erwachsene.

mehr »
Spielerisches Vergnügen im Hotel Hochschober

Im eigenen Rhythmus

Walzer, Foxtrott & Co.: Der Gesellschaftstanzkurs macht Sie fit für die Ballsaison. Freies Tanzen nach den 5 Elementen bringt neue Energie und bereitet Vergnügen. Das Beste: Zum Übungsraum gehen Sie jeweils nur ein paar wenige Meter.

Tanzen im Hotel Hochschober

Yoga am Berg-Wochen

Gut für Körper, Geist und Seele. Vom 4. November bis 7. Dezember steht jede Woche ein anderer Yogastil im Mittelpunkt. Mit drei Einheiten täglich (Mo-Sa).

Mehr Infos
Gut für Körper, Geist und Seele Yoga im Hotel Hochschober

Literatur am Berg

Literaten & Literatinnen lesen aus ihren Büchern. Diskutieren Sie mit, wenn Persönlichkeiten über ihr Leben oder Fachgebiet sprechen. „Literatur am Berg“ präsentiert rund ums Jahr Lesungen und Kamingespräche.

mehr »
Urlaubsanfrage

nach oben