Urlaubskalkulator

Anreise

Abreise

Frisches und Deftiges

Die drei Hochschober-Hütten

Drei urig-gemütliche Hütten gehören zum Hochschober. Bei der Bergstation der Panoramabahn steht die AlmZeitHütte mit der schicken Sonnenterrasse. Etwa eine Stunde dauert die Wanderung vom Hotel zur Våstlhütte am Sam. In knapp einer halben Stunde erreichen Sie die Karlhütte am Grünsee.

Zur Almzeithütte

Urig und typisch: die Våstlhütte am Sam

Die Våstlhütte am Sam ist zu bestimmten Terminen geöffnet und das ideale Ziel für eine gemütliche Wanderung. Je nach Wetter ruhen Sie sich in der urigen Stube aus oder Sie sitzen im Freien und genießen den herrlichen Blick, der bis zu den Karawanken im Süden reicht. Zu essen und zu trinken gibt es Typisches aus der Region: von erfrischenden Säften bis zu fein zusammengestellten Brettljausen.

Typischen Hütten-Spezialitäten auf der Våstlhütte am Sam

Herzlich und köstlich: Die Karlhütte am Grünsee

Auf der idyllisch gelegenen Karlhütte am Grünsee freuen sich die Pächterinnen Andrea und Melanie über Gäste. Die Hüttenwirtinnen verwöhnen mit Selbstgemachtem wie Säften, Brot, Käse, Topfen, Schinken, Speck und Süßem. Sie sitzen entweder in der Stube oder genießen draußen die hervorragende Luft und den weiten Ausblick. Kleine Gäste begeistert vor allem der Streichelzoo. Zur Karlhütte sind Sie vom Hotel eine knappe halbe Stunde unterwegs.

Typischen Hütten-Spezialitäten auf der Karlhütte

Yoga am Berg-Wochen

Gut für Körper, Geist und Seele. Vom 3. Juni bis 7. Juli steht jede Woche ein anderer Yogastil im Mittelpunkt. Mit drei Einheiten täglich (Mo-Sa).

ab € 146,- pro Person

mehr »

Höhenluft belebt!

Untersuchungen bestätigen: Ein Aufenthalt in mittleren Höhenlagen, zum Beispiel auf der Turracher Höhe, belebt den Organismus. Nach drei bis vier Tagen vermehren sich Ihre roten Blutkörperchen, transportieren mehr Sauerstoff ins System und beleben all Ihre Zellen. Mit Bewegung, zum Beispiel wandern, können Sie diesen Effekt steigern.

Mehr Infos
Wandern in den Nockbergen

Herrlich wohltuend!

Ihr persönliches Verwöhnprogramm. Das Kristall-Spa ist an 7 Tagen der Woche geöffnet. Über 70 Massagen und Behandlungen stehen zu Wahl. Die Besonderheiten? Die Kräuteröl-Massage auf der Körperschall-Liege, original chinesische Massagen & Hamam-Waschungen.

Zum Spa- Menü
Massage Angebot im Hotel Hochschober

Die Alm Butler Card

Der Hit im Sommer: Mit der Alm Butler Card brausen Sie mit dem Nocky Flitzer zum Nulltarif ins Tal (2x täglich). Außerdem gilt sie für beliebig viele Fahrten mit den Liften auf der Turracher Höhe. Für Hochschober-Gäste gibt’s die Alm Butler Card kostenlos.

mehr »
Urlaubsanfrage

nach oben