Urlaubskalkulator

Anreise

Abreise

So wunderbar ist der Familiensommer!

Sportlich oder kreativ? Spielerisch oder abenteuerlich? In den Ferienzeiten können Kinder und Jugendliche aus einem abwechslungsreichen Programm wählen. Von Anfang Juli bis Mitte September ist die Kindervilla noch länger geöffnet, und zwar täglich von 8.30 bis 13.30 Uhr und von 15.30 bis 21 Uhr. Wer Lust hat zu basteln und zu spielen, ist jederzeit willkommen, auch stundenweise. Die Größeren klinken sich ins Jugendprogramm ein. Tagsüber finden verschiedene Aktivitäten statt. Am Abend trifft man sich zum gemeinsamen Essen, danach im Jugendclub zu betreuten Unternehmungen. 

Schwimmen lernen: Das können Babys ab 3 Monaten und Kinder vom 9. bis 23. Juli in den Schwimmkursen von Freds Swim Academy. Täglich stehen vier Einheiten für unterschiedliche Altersgruppen und Könnerstufen auf dem Programm. Zusätzlich buchbar sind Privatstunden.

Tierisch: Manchmal kommt der Streichelzoo auf Besuch in den Hochschober. Bauernhof-Tiere bestaunen kann man ganz gemütlich bei der Karlhütte am Grünsee. Und feine Jausen gibt’s dort auch. Vom Hotel dauert die gemütliche Wanderung zur Karlhütte nur etwa eine halbe Stunde.

Komm klettern & auf ans Wasser: Für kleine Kletterer ist das Baumdorf mit den drei Baumhäusern ein wahres Paradies. Das Gefühl fürs Gleichgewicht lässt sich beim Stand up Paddling auf dem Turracher See schulen. Der richtige Schwung ist beim Fliegenfischerkurs gefragt, der zweimal pro Woche stattfindet.

Flitzen: Beliebt bei kleinen und auch großen Gästen ist „Nockyflitzen“. Täglich zweimal, egal wann, fahren alle zum Nulltarif, möglich macht das die Alm Butler-Card. Da lassen sich schon fünf bis sechs Alpenachterbahn-Fahrten unterbringen. Alleine fahren dürfen Kinder ab 8 Jahren.

 

 

Ausstattung/Leistungen:

  • Übernachtung in der gewünschten Kategorie
  • Hochschober-Kulinarik: Legendär großzügiges Frühstücksbuffet von 7.30 bis 10.30 Uhr mit vielen selbstgemachten Köstlichkeiten; Mittagsimbiss von 12 bis 16 Uhr; 5-gängiges Wahl-Gourmetmenü ab 18.30 Uhr – bei allen Mahlzeiten können Sie auch vegane Alternativen wählen
  • Täglich wechselndes Programm mit Wassergymnastik, Gymnastik, Yoga, Slacklining, Klettern, Wanderungen, chinesische Teezeremonie, Lesungen, Kamingespräche usw.
  • 5.000 m² große Wellnesslandschaft: beheiztes See-Bad im Freien, neue Panorama-Sauna, See-Sauna mit Ausblick, Dampfbäder, Innen- und Außen-Pools, orientalischer Hamam, Fitnessraum, Solarien, Chinaturm mit Teehaus und Teeauswahl; Ruheräume mit Seeblick, Wasserbetten und wohligem Kaminfeuer
  • „Früh da & lang bleiben“-Bonus
  • Kinderbetreuung an 7 Tagen der Woche

Sommerprogramm

Almgolfen, Kleintierzoo, Baumhausrallye, Erlebniswanderung, Stand Up Paddeling, auf der Hütte übernachten: Der Familiensommer verheißt jede Menge Unterhaltung und Abwechslung. Das war im Sommer 2016 los. Das Programm für 2017 folgt.

Zum Programm

Pauschale anfragen

Reisezeitraum

Belegung

bitte durch Komma getrennt

Persönliche Daten

Ihre Nachricht

Reise rund ums Jahr: Januar bis Dezember

Urlaubsanfrage

nach oben